Book your Agenda

Full Agenda

organized by:

Digital Republic Media Group Logo   bmp Ventures Logo

 

 

Day 1

SEPTEMBER 18, 2018

FILTER

Session Image
08:00 - 08:55

Offizielles Startup SAFARI Kick Off

Die Entdeckungsreise ist eröffnet!

Status

Nearly Fully Booked

Description

Lasst uns gemeinsam die Startup SAFARI Halle 2018 eröffnen!

Die Digital Republic wird mit bmp und einigen anderen Unterstützern die Gäste der diesjährigen Startup SAFARI begrüßen.

Neben Getränken und Häppchen werdet Ihr die Möglichkeit haben in den neu errichteten Saltlabs zu netzwerken. Wir freuen uns auf euch!

Session Image
09:00 - 09:20

Shuttle Service

Saltlabs -> Weinberg Campus (Heinrich Damerow Straße 3)

Status

Limited Capacity

Description

Meldet euch hier an, wenn ihr eine Fahrt zum Weinbergcampus braucht. in diesem Zeitraum könnt ihr Shuttle Busse nutzen.

Die Haltestelle wird sich dafür hier befinden:

 

Ankommen werdet ihr bei der Heinrich Damerow Straße 3:

 

 

Session Image
09:00 - 10:30

Komplexe Systeme zuverlässig und agil betreiben

Status

Fully Booked

Description

Geschäftskritische, komplexe Systeme verdammen uns entweder zur Untätigkeit oder wir verwickeln uns ständig in Feuerwehreinsätze - oder nicht?

 

In dieser Session stellen wir das Denkmodell “Cynefin” des walisischen Forschers Dave Snowden vor und zeigen wie man unterschiedliche Komplexitätsgrade von Problemen unterscheiden kann und wie man herausfindet warum bestimmte Strategien in bestimmten Situationen zum Ziel führen oder nicht. Auf dieser Grundlage bleiben wir auch in unüberschaubaren Systemen handlungsfähig und verringern die Anzahl der Feuerwehreinsätze.

 

Wir veranschaulichen die Theorie mit konkreten Erfahrungen aus unseren Projekten und führen zum Schluss eine kleine Workshop-Runde durch um konkrete Probleme und Lösungen der Teilnehmer anhand des Modells zu diskutieren.

Session Image
09:00 - 10:30

How we forgot the most important social network

Bock auf offline? Dann ist das Deine Session!

Status

Limited Capacity

Description

English speakers are welcome, too.

How?

Gemeinsam in Teams erlebt ihr eine echte Safari, mitten in Halle. Erlebt eine einzigartige Session, die es so noch nie auf einer Start-Up-Safari gegeben hat. Wir gehen ganz bewusst offline mit euch, was unsere Session zu einem einzigartigen & intensiven Erlebnis macht.

What?

Ihr begebt euch gemeinsam auf Safari-Entdeckungstour in der Hallenser Großstadtsavanne. Den Weg eurer Safari bestimmt ihr. Dabei habt ihr lediglich eine wichtige Aufgabe zu erfüllen – diese erfahrt ihr direkt vor Ort.

Dabei gilt natürlich wie in der Natur üblich: Fressen oder gefressen werden.

Kurz übersetzt: Das beste Team erhält einen tollen Preis.

Why?

Schnell, digital, online. Davon wir unser tägliches Leben geprägt. Auch wir von PLEVENDO haben uns damit auseinandergesetzt & festgestellt, dass wir das, was wirklich wichtig ist, niemals auf die digitale Ebene bringen werden. Die gemeinsamen Momente mit Freunden, Kollegen & der Familie.

 

Deshalb haben wir eine App entwickelt, die genau das in dem Mittelpunkt stellt. Eine App mit der du gemeinsame Momente online planen & offline erleben kannst.

Session Image
09:00 - 10:30

Von der Schachtel in die Cloud

Software und E-Commerce im Wandel

Status

Limited Capacity

Description

Startups und KMU wünschen sich maximale Freiheit und eine Arbeitswelt ohne Hindernisse. SaaS Lösungen eröffnen neue Horizonte und helfen jungen Unternehmen dabei, diese Ziele zu erreichen. Gleichzeitig werden aus Investitionskosten (Capex) laufende Kosten (Opex).Fortschrittliche Cloud-Lösungen erleichtern das Teamwork und schaffen effiziente Prozessstrukturen, die einen maßgeblichen Anteil zum Erfolg des Unternehmens beisteuern können.

Was SaaS Produkte im Arbeitsalltag leisten können und wie man sie effizient einsetzt, stellen Helmut Schmitz und Dominik von Cetto in dieser Session vor und geben eine kurze Einführung in die Produkte roove und Conceptboard.

 

Die Session findet in der 2. Etage in unserem Büro statt.

Session Image
09:00 - 10:30

Energiespeicher der Zukunft

Status

Limited Capacity

Description

Die enspring GmbH Halle ist ein Start-up der enfas GmbH München.

Mit der Gründung der enspring GmbH bestreiten die Eigentümer der enfas einen weiteren Schritt in der Forschung an Batteriespeichersystemen der Zukunft. In Kooperation mit der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg forscht die enfas GmbH bereits seit einigen Jahren an innovativen Energiespeichersystemen für Anwendungen in der Energietechnik und im Automotive-Umfeld.

 

In der Session werden Studenten, Physiker, Informatiker und allgemein technisch Interessierte angesprochen sowie Experimente zu Beschichtungstechnologien und modernen Diagnosetechnologien für elektrische Energiespeicher informiert.

Session Image
10:30 - 11:00

Shuttle Service

Saltlabs -> Relaxdays

Status

Limited Capacity

Description

Meldet euch hier an, wenn ihr eine Fahrt zu Relaxdays braucht. in diesem Zeitraum könnt ihr Shuttle Busse nutzen.

Die Haltestelle wird sich dafür hier befinden:

Session Image
11:00 - 12:30

Visuelles Projektmanagement – Die Zukunft

Status

Nearly Fully Booked

Description

Projektmanagement steht immer vor der gleichen Herausforderung: alle Beteiligten
haben ein gemeinsames Ziel - aber die Wege, Blickwinkel und Bedürfnisse jedes
Einzelnen sind grundverschieden.
So findet jede „Baustelle“ ihre pragmatischen
Lösungen - aber Missverständnisse und Zeitverlust sind vorprogrammiert, wenn
beispielsweise Tabellen und Terminplänen von Hand synchronisiert werden müssen.

Und hier kommen wir ins Spiel: COMAN - CONSTRUCTION MANAGER. Die
innovative, transparente Software fürs visuelle Projektmanagement.
Entwickelt in der Forschungsabteilung der Berliner Denkfabrik
inpro (Joint-Venture von Daimler, Siemens, Volkswagen, Thyssenkrupp und Sabic) sind wir nun als Spin-off aus Stendal am Start.
Im handlungsschnellen Team schreiben wir unsere Geschichte weiter und wollen
zeigen, dass unsere Lösungen aus dem Maschinen- und Anlagenbau für jedes Projekt
anwendbar und übertragbar ist. Zum Beispiel für den Hausbau - vom Spatenstich zur
Schlüsselübergabe.

Unsere Session richtet sich an Projektmanager, Industrievertreter, Account-Manager,
Softwareentwickler, UX-Designer und alle anderen, die ein Faible für Fortschritt und
Problemlösungen haben. Per Vortrag und Live-Demo stellen wir uns vor und freuen
uns auf die anschließende Diskussion & Workshop. Mit eurem Input wollen wir uns
neue Fragen stellen und gemeinsam überlegen, wessen Probleme wir in Zukunft noch
lösen können.

 

Status

Nearly Fully Booked

Description

Die United Games GmbH, mit Sitz in Halle an der Saale, besteht aus einem jungen und erfahrenen Team enthusiastischer Gamer, das es sich zum Ziel gesetzt hat, durch einzigartige Shoppingerlebnisse, exklusiven Content und individuelle Services den Markt zu bereichern.

 

Im Fokus stehen die drei Marken Gamesrocket, Strictly Limited und McGame, die mit ihren über 1.5 Millionen aktiven Kunden und international relevanten Influencern und Partnern zu den wichtigsten Gaming-Shops in Europa gehören.

 

Session findet in unserem Büro in der 2. Etage statt.

Session Image
11:00 - 12:30

Die Digitalisierung des Handels

Commerce und seine Zukunft

Status

Nearly Fully Booked

Description

 

Seit über 12 Jahren am Markt: Relaxdays ist ein inhabergeführtes E-Commerce-Unternehmen. Als Multichannel-Händler verkaufen wir über verschiedene Online-Plattformen und den eigenen Webshop Produkte aus den Bereichen Einrichten/Wohnen, Garten, Sport und Freizeit in ganz Europa. Dabei liegt unser Fokus auf der Herstellung eigener Produkte und Inhouse-Lösungen in allen Unternehmensbereichen. „Keep it smart“ ist unser täglich gelebter Grundsatz. Wir, das sind 170 junge und dynamische Spezialisten, die jeden Tag mit viel Energie und Ideenreichtum am wachsenden Erfolg arbeiten.

Martin Menz (Founder und CEO der Relaxdays GmbH) erzählt von seinen Erfahrungen im Bereich E-Commerce und wie er die Zukunft erwartet. 

Status

Limited Capacity

Description

In-Line

We are a Startup created in the city of Magdeburg, Germany, working to make possible interventions in MRI worldwide. Working in parallel with several Ph.D. researchers and clinicians, we identify problems from the medical field, find solutions from the last developments in R&D and translate them into devices in the medical industry. Currently, we have developed a device called FLEXLINE which guides needles for minimally invasive procedures in MRI

 

Lab on Fiber

Die Lab-on-Fiber GmbH ist ein innovatives, vom Land Sachsen-Anhalt unterstütztes Unternehmen mit Sitz in Halle und entwickelt modernste chirurgische Lasersonden und -systeme mit der weltweit ersten intrinsischen Sensorfunktion. Für unsere Entwicklung suchen wir studentische Hilfskräfte, Praktikanten, Interessenten an Bachelor- bzw. Masterarbeiten.

Session Image
12:30 - 13:00

Shuttle Service

Relaxdays -> MMZ

Status

Limited Capacity

Description

Meldet euch hier an, wenn ihr eine Fahrt zu den Saltlabs braucht. in diesem Zeitraum könnt ihr Shuttle Busse nutzen.

 

Ankommen werdet ihr beim MMZ, wo danach das Food & Networking stattfinden werdet.

 

Session Image
12:30 - 13:00

Shuttle Service

Weinberg Campus -> MMZ

Status

Limited Capacity

Description

Meldet euch hier an, wenn ihr eine Fahrt zu den Saltlabs braucht. in diesem Zeitraum könnt ihr Shuttle Busse nutzen.

Die Haltestelle wird sich dafür hier befinden bei der Heinrich Damerow Straße 3:

 

Ankommen werdet ihr beim MMZ, wo danach das Food & Networking stattfinden werdet.

 

Session Image
13:00 - 14:30

Food & Networking & Pitches (FREE)

Getränke Snacks und Pitches

Status

Nearly Fully Booked

Description

Gönnt euch eine kleine Pause und holt euch einen kleinen Snack bei unserem Food & Networking im Mitteldeutschen Multimediazentrum (MMZ). 

Dabei könnt ihr neue Kontakte knüpfen und euch für die nächsten Sessions stärken.

 

Zusätzlich werden zusätzlich von Zodiac Web und Cointrend Pitches zu spannenden Themen gehalten.

 

Zodiac Web (Ulf Colasch): 

Scheitern ist ein Glücksfall

Von den Tiefen und Höhen der Existenzgründung

 

Cointrend Daniel Gerlach:

Bitcoin: in 30 Minuten alles verstehen

Bitcoin – der eine kann über nichts anderes mehr reden, der andere hält es für reinen Betrug. Aber was sind denn diese Coins und wie funktionieren sie? Cointrend ist ein junger Startup in Halle, der sich mit allen Aspekten von Kryptowährungen auskennt.

In der Safari Session erklärt Daniel Gerlach wo Bitcoin herkommt, was es kann und welche Türe die Technologie dahinter für Unternehmer aus allen Branchen öffnet. Entdecke selber, welche Möglichkeiten die Blockchain dir bietet und werde alle deine Fragen los!

 

Session Image
14:30 - 15:00

Shuttle Service

MMZ -> Weinberg Campus

Status

Limited Capacity

Description

Meldet euch hier an, wenn ihr eine Fahrt zum Weinbergcampus braucht. in diesem Zeitraum könnt ihr Shuttle Busse nutzen.

Die Haltestelle wird sich dafür beim großen Treppenaufgang befinden.

 

Ankommen werdet ihr bei der Heinrich Damerow Straße 3:

 

Session Image
15:00 - 16:30

Wie Innovationen Vorangetrieben werden

Wie die Allianz mit Startups zusammenarbeiten und wie Kooperationen zustande kommen

Status

Nearly Fully Booked

Description

Unser Speaker Johannes Ephraim Müller gibt Einblicke in die Arbeitsweise unserer  „Digitale Projekte“ und erläutert die Zusammenarbeit der Allianz und verschiedener Startups in der Vergangenheit. In diesem Zusammenhang gibt es die Möglichkeit Fragen zu stellen und sich zu Innovationsthemen auszutauschen.

Session Image
15:00 - 16:30

Improving traditional banking processes in 2018

...from legal requirements to transparency and efficiency

Workshops Dell - SmartTrade

Status

Limited Capacity

Description

Simon, our managing partner, will present what we do at SmartTrade, as well as elaborate on the solutions we offer to our customers and the most important aspects of our work.

This is also your chance to ask any questions regarding the RegTech industry, the impact of the latest regulatory developments and our company culture.

 

Following this, Dasha, one of our software developers, will guide participants through the challenging Smart-Quiz. The Smart-Quiz combines simple maths with real-life software challenges we are currently facing. 

 

Session Image
15:00 - 16:30

Von der Idee bis zum Launch einer Social Media App

Von der Klippe springen und im freien Fall herausfinden, wie man fliegt.

Status

Nearly Fully Booked

Description

Wir sind Spoyou und wir verändern das Sportsponsoring in Deutschlands Amateursport. Das machen wir durch einen starken Fokus auf hochwertige Inhalte und damit auf die Qualität der Social Media Kanäle. Wie ist diese Idee entstanden? Wann und warum entscheidet man sich, aus dieser Idee ein Startup zu machen und wie verändert es dein Leben?

Wir wollen mit den Teilnehmern darüber reden, wie man sich als eierlegende Wollmilchsau fühlt, die für alles verantwortlich ist. Welche Erfolge man feiert und wie sich Scheitern anfühlt. Und vor allem darüber, dass es die beste Entscheidung deines Lebens ist, sich mit einer guten Idee selbstständig zu machen.

Session Image
15:00 - 16:30

Play with new Technologies

Combining sensor data and innovative machine learning techniques for industrial applications.

Status

Limited Capacity

Description

Wir zeigen euch neue innovative Methoden um einen tieferen Einblick in elektrische Geräte jeder Art zu bekommen. Kombiniert mit maschinellem Lernen entwickelt wir starke Lösungen.

In unserer Session erfährst du wie wir neu entwickelte Technologien, v.a. neuronale Netze (machine learning, KI), mit innovativen Messmethoden vereinen um konkrete Fragestellungen der Industrie (v.a. Solar) zu lösen.

Die Session wird vor allem für Mathematiker, Informatiker, Physiker und Programmierer interessant und in Form eines Vortrages mit Live Demos gestaltet.

"Nur wer anders denkt, kann neues schaffen" - dafür steht DENKweit. Wir sind ein Start-up der Fraunhofer Gesellschaft aus Halle (Saale).

 

Session Image
17:00 - 18:30

Gründe dein eigenes eBusiness

eCommerce – ein Online Shop in 90 Minuten

Status

Nearly Fully Booked

Description

Digitaler Handel der Zukunft. Unsere Plattform für dein Business.

 

Wir gestalten die Zukunft des digitalen Handels und helfen Unternehmen, durch Digitalisierung profitabel zu wachsen.

 

Ein funktionsfähiger Online-Shop in 90 Minuten! Wir zeigen euch in der Session, wie es funktioniert.

Session Image
17:00 - 18:30

Digitalisierung ist mehr als ein IT-Thema

Status

Nearly Fully Booked

Description

Wir sehen die Transformation auf vier strategischen und parallelen Wegen (Digitale Transformation , IT-Transformation , Workforce Transformation , Security Transformation).

Welche Rolle spielt dabei der Faktor Mensch. Diese Themen werden kurz vorgestellt – und sollen in Wortmeldungen mit dem Publikums diskutiert werden. Dabei werden auch Beispiele aufgegriffen, welche mit einem Augenzwinkern zu betrachten sind. 

Session Image
17:00 - 18:30

Experience. Design. Future.

Neue Erlebnisräume im Bereich digitaler Dienstleistungen

Workshops Live-Demo Designhaus - Prefrontal Cortex

Status

Nearly Fully Booked

Description

Wir sind prefrontal cortex – spezialisiert auf innovative Anwendungen und Interaktionskonzepte.

Aussagekräftige Präsentationen und Software-Prototypen für VR, AR und Mobilgeräte ermöglichen effizientere Forschung, Entwicklung, Entscheidungsfindung und Vermarktung ‒ gestalterischer Blick, technisches Know-How und intuitive Bedienkonzepte formen zusammen die Anwendungen von morgen.

Dabei bieten wir alles aus einer Hand: Projektplanung, Interaktionskonzept, Gestaltung und Entwicklung. Denn nur dadurch können wir unseren Partnern das Ergebnis bieten, das wir uns selbst wünschen: eindrucksvolle Anwendungen, die neue Möglichkeiten zeigen, die verblüffen, die begeistern.

In unserer Session werden wir einen Überblick zu den Projekten geben, die unser junges Unternehmen geprägt haben. Da unser Fokus immer auf Interaktivität liegt, wird es natürlich auch viel Neues aus den Bereichen VR/AR/Games zum selber Erleben und Ausprobieren geben! 

 

Session Image
17:00 - 18:30

Bilberry - automated illumination

Intelligent lighting for industry, plant growth research and smart-cities

Status

Limited Capacity

Description

At Bilberry we believe that the cost of maintenance of lighting can be largely reduced and the light quality improved. We are producing lighting dedicated to industry, plant growth research and smart-cities. We will cover following subjects:

1) Innovative components and technologies applied to industrial lamps

- Energy reduction and automated control features

- Wireless communication platform for industry 4.0

2) Influence of the light spectrum on plant growth

- specialized light sources optimized for photosynthesis

- analysis of light requirements of individual crops

Session Image
18:30 - 19:00

Shuttle Service

Weinberg Campus -> Saltlabs

Status

Limited Capacity

Description

Meldet euch hier an, wenn ihr eine Fahrt zu den Saltlabs braucht. in diesem Zeitraum könnt ihr Shuttle Busse nutzen.

Die Haltestelle wird sich dafür hier befinden bei der Heinrich Damerow Straße 3:

 

Ankommen werdet ihr hier:

 

Session Image
19:00 - 20:30

Smart is hard

Neue Herausforderungen in Soft- und Hardware für SmartHome-IoT-Geräte

Discussion Workshops Live-Demo Glancr - Glancr

Status

Nearly Fully Booked

Description

IoT und Smart Home sind keine brandneuen Themen – trotzdem gibt es bei der Entwicklung solcher Geräte viel neues Terrain: Wie bringt man ein Gerät ins heimische WLAN, das weder eine Tastatur noch einen Touchscreen hat? Wie steuert man das Gerät? Wie sorgt man dafür, dass es möglichst automatisch Updates für alle Systemkomponenten bekommt – und wie baut man das Ganze auch noch so, dass es möglichst mit allen aktuellen Betriebssystemen funktioniert?

 

 

Bei der Entwicklung des glancr Smart Mirrors haben wir Lösungsansätze für viele dieser Fragen entwickelt. In unserer Session möchten wir diese gern kurz vorstellen und mit Ihnen/euch diskutieren.

Session Image
19:00 - 20:30

Hands-On: IT & Business|Fokus: Deine Web-Anwendung

Für jeden¹ Gründer (und erste ITler). Handfestes Hand-On: Morgen kannst Du das Ergebnis nutzen.

Status

Limited Capacity

Description

¹="jeden"? Nur wenn Du ein Startup mit Web-Anwendungen/Web-Services/SaaS/$Buzzword startest. Dann ja. Ich spreche bewusst auch die Betriebswirtschaftlichen/Marketing Teile der Gründer an. Nicht nur IT.

Über den Speaker: René ist selbst Startup-Gründer und hat die Business-Perspektive, trotzdem muss er die Architektur der eigenen Anwendung aufsetzten und täglich Programmieren. Er hat mehre Jahre als selbständiger MVP-Entwickler MVPs für andere Gründer programmiert.

Am Anfang musst du schnell Mehrwerte liefern, Flexibel bleiben und die Option haben später zu skalieren.

In diesem Workshop stellt René kurz die eigene Infrastruktur vor, erklärt welche Komponenten Vesputi nutzt.

Danach diskutiert Ihr Eure Infrastruktur. Du nimmst wertvolle Tipps und die nächsten Schritte für Dein Startup mit.
Wenn du wirklich etwas aus dem Workshop mitnehmen willst, dann sende vorher eine E-Mail an rene@vesputi.com.
Inhalt:
- Deine Gründung (Name und Grundidee), Dein Stand (Vorbereitung, Gegründet, Live...)
- Beschreibe deine aktuelle und geplante Infrastruktur als Infrastruktur-Diagram
- Was ist Deine größte Herrausforderung aus Business-Perspektive, Technischer-Perspektive oder beides

Session Image
21:00 - 23:59

SAFARI After-Show-Party (exclusive)

Description

Lasst uns gemeinsam den ersten Tag der SAFARI mit einem gebührend im Club No. 12 feiern. Auf unserer After-Show-Party sollt ihr in gelassener Atmosphäre euch vom langen ersten Tag erholen und neue Kontakte knüpfen. Für das richtige SAFARI Feeling und jede Menge gute Unterhaltung sorgt DJ Bionic und der ein oder andere Drink. Damit ihr nicht verdurstet, gibt es eine Auswahl an Freigetränken bis 22:00.

 

Falls ihr dabei sein wollt, müsst ihr euch hier die Tickets zur Party holen. 

Day 2

SEPTEMBER 19, 2018

FILTER

Session Image
08:00 - 08:55

SAFARI Pressefrühstück (exclusive)

Diskussionspanel zu: Mehr innvoative Startups in Sachsen-Anhalt

Discussion Saltlabs - Saltlabs

Description

Neben einigen Snacks und Getränken wird es eine Gesprächsrunde zum Thema "Mehr innvoative Startups in Sachsen-Anhalt" geben

 

Mit von der Partie sind:

 Prof. Dr. Armin Willingmann, Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung des Landes Sachsen-Anhalt 

Tobias Steenweg, Geschäftsführer, UniNow GmbH 

Christian Theune, Geschäftsführer, Flying Circus Internet Operations GmbH 

Dr. Jenny Müller, Geschäftsführerin, Die Frischemanufaktur GmbH

 

Moderation: Ywes Israel, Investment Manager, bmp Ventures AG 

 

erhalte hier Tickets zum exklusiven Breakfast.

Session Image
09:00 - 10:30

Wer zahlt die Steuer?

Steuerliche Auswirkungen der Finanzierungsformen und der Mitarbeiterbeteiligung

Discussion Workshops Ecovis - Ecovis

Status

Limited Capacity

Description

Finanzierung und Mitarbeiterbindung sind oft zwei Hauptprobleme einer Existenzgründung. Welche Finanzierungsformen existieren und wie können diese ressourcenschonend für die Mitarbeiterbindung verwendet werden? Die Motivation der Mitarbeiter ist ein Schlüsselfaktor für ein erfolgreiches Unternehmen. Gründer können ihre Mitarbeiter über eine Beteiligung am späteren (Exit-) Erfolg partizipieren lassen. Welche Modelle und steuerlichen Vorteile sowie Risiken gibt es? 

Der Workshop wird in deutsch gehalten.

 

 

Achtung Wichtig:

Aufgrund der Baustelle vor dem Büro ist der Haupteingang nicht nutzbar. Bitte nutzen Sie den Zugang über den Parkplatz am Hansering:

Wegbeschreibung

Session Image
09:00 - 10:30

Stromspeicher fürs Gewerbe – Der Weg eines StartUp

Discussion Speech Saltlabs - Tesvolt

Status

Limited Capacity

Description

Erfahren Sie wie mutige Unternehmer binnen 4 Jahren ein Industrieunternehmen aufbauten.

 

Wer ist TESVOLT?

Stromspeicher als Markt der Zukunft.

Auswirkungen in der Praxis/Referenzen weltweit.

 

Vortrag mit anschließender Fragerunde.

 

Referent Mathias Zdzieblowski

 

Director of Corporate Communication

Session Image
09:00 - 10:30

Workshop von 3DQR

Markenpositionierung auf dem Markt für Augmented Reality

Status

Limited Capacity

Description

Wir zeigen euch anhand einer Case Study zu 3DQR, wie ihr ein StartUp am Markt positionieren könnt. Hierfür haben wir ein Markenmodell vorbereitet, dass euch zeigt wie ihr verschiedene Stakeholder ansprechen könnt.

 

Neben diesem geeigneten Tool erfahrt ihr zusätzlich, welche Werte und Kompetenzen uns als 3DQR ausmachen, welche Mission uns täglich antreibt und welche große Vision wir verfolgen.

Status

Nearly Fully Booked

Description

Wenn Startups VC-Kapital akquirieren möchten, müssen sie vor Investoren pichten. Dabei gibt es verschiedene Pitch-Arten, unterschiedliche Zeitlängen, skurrile Umstände und viel zu viel wichtige Informationen, die man verständlich transportieren muss. Im Workshop berichten verschiedene Startups über ihre Pitcherfahrungen und es werden Tipps und Tricks für einen perfekten Pitch gegeben.

Session Image
11:00 - 12:30

Wie viel ist Dein Startup wirklich wert?

Unternehmensbewertung von Startups

Workshops Saltlabs - bmp

Status

Nearly Fully Booked

Description

In der Session erklärt David Stuck, Investment Manager bei bmp Ventures, wie Investoren einen Unternehmenswert ermitteln und wo es Sinn macht, auf standardisierte Konditionen auszuweichen.

Zudem gibt er Tipps und Tricks im Umgang mit Investoren und worauf es neben der Unternehmensbewertung in Verhandlungsgesprächen noch ankommt. Die Teilnehmer/innen erwartet ein spannendes Thema mit vielen Praxisbeispielen.

Session Image
11:00 - 12:30

Wie intelligent ist eigentlich KI?

Künstlich-intelligente Analyse hochfrequenter Sensordaten für die moderne Maschinenzustandsprognose

Status

Fully Booked

Description

Fernsehunterhaltung oder Horrorvision; Datenkraken oder nützliches Werkzeug. Es gibt viele Vorstellungen zu dem was künstliche Intelligenz ist oder kann. Wir wenden  künstlich intelligente Algorithmen in unseren Softwareprodukten täglich an. Unser Team aus den Fachrichtungen Physik, Mathematik, Ingenieurwissenschaften und IT befasst sich mit der Zustandsanalyse sowie der zukünftigen Entwicklung komplexer Maschinen und Systeme. Damit unterstützen wir natürlich intelligente Systeme (nämlich Menschen) dabei ihre Arbeit effizienter durchführen zu können.

 

Interessierten möchten wir zeigen wie wir arbeiten und anschließend mit Ihnen über Chancen und Befürchtungen diskutieren. Fiktion oder Realität - künstliche Intelligenz ist vor allem das was wir daraus machen.

 

Session Image
11:00 - 12:30

Gründen nach dem Studium -Leichtsinn oder Wahnsinn

Discussion Founder Story Ecovis - UniNow

Status

Limited Capacity

Description

Was tun nach dem Studienabschluss? Die Selbstständigkeit ist für viele Studierende eine spannende Alternative zu einer Tätigkeit im Angestelltenverhältnis. Mehr Freiheiten, sein eigener Boss sein, eine coole Idee und sich seinen Traumjob selbst kreieren? Diese Gedanken locken vor allem Studierende nach dem Studium ein eigenes Start Up zu gründen.

Doch was spricht eigentlich gegen eine Gründung so direkt nach dem Studium? Ist es das hohe Risiko oder ist es einfach allgemein naiv, ohne viel Berufserfahrung, direkt ein eigenes Unternehmen zu gründen und zu führen?

Tobias, einer der beiden Gründer von UniNow, wird kurz erzählen, was ihn persönlich zum Gründen, direkt nach dem Studium, bewegt hat und wie er dies heute bewertet.

Nach diesem Impuls starten wir in eine kleine Diskussionsrunde und wollen gemeinsam mit den Teilnehmern die Vor- und Nachteile einer Gründung nach dem Studium herausarbeiten.

 

Es gibt kein Richtig und kein Falsch, wir freuen uns über alle Denkweisen, Impulse und Erfahrungswerte.

Session Image
11:00 - 12:30

Vom Gamer zum Unternehmer

Der Weg vom Angestellten zur Selbstständigkeit

Founder Story Designhaus - Gheed

Status

Fully Booked

Description

In seiner Session beschreibt Jens, einer der Gründer von GHEED, seinen Weg vom Angestellten zum Unternehmer. Er beschreibt dabei welchen Einfluss Gaming auf seine Entscheidung hatte und wie er sein Hobby zum Beruf machen konnte.
Neben dem Gaming-Markt selbst, geht er dabei auch auf Social Media Plattformen, Startup Finanzierungen und eine geeignete Unternehmermentalität im allgemeinen ein.

Vom frischen Absolventen bis zum erfahrenen Unternehmer ist jeder eingeladen an der Session teilzunehmen und sich am interaktiven Austausch zu beteiligen.

Session Image
13:00 - 14:30

Food & Networking (Free)

Status

Limited Capacity

Description

Gönnt euch eine kleine Pause und holt euch einen kleinen Snack bei unserem Food & Networking in der Tanzbar Palette. 

Dabei könnt ihr neue Kontakte knüpfen und euch für die nächsten Sessions stärken.

Session Image
15:00 - 16:30

MBG – Financial Engineering – case studies

SmartMembranes GmbH – Herausforderungen bei der Akquise von Geschäftspartnern

Status

Limited Capacity

Description

Der Aufbau einer Finanzierung ist für junge Unternehmen reine Glückssache. Warum ist das so? Und wie kann man seine Finanzierung schon frühzeitig richtig strukturieren? Gibt es wirklich keine Alternativen zu Crowdfunding und Business Angels?

An zwei Beispielen wird die Strukturierung von Finanzierungsmodellen diskutiert. Harriet Krzyzowski ist Spezialistin im Beteiligungsgeschäft und seit 20 Jahren in VC-Gesellschaften zwischen Leipzig und Magdeburg tätig.

 MBG

 

Frau Dr. Petra Göring ist Mitgründerin der SmartMembranes GmbH und verantwortlich für das Business Development des auf die Herstellung von porösen hochgeordneten Aluminiumoxid- und Siliziummembranen nach Kundenwunsch spezialisierten Unternehmens. Das Unternehmen ist damit weltweit führend.

 

Als Spin-off des Fraunhofer-Institutes für Werkstoffmechanik in Halle (Saale) hat SmartMembranes sich in der Welt der Wissenschaft immer heimisch gefühlt. Doch wie sieht es mit der Akquise von internationalen Geschäftspartnern aus? Über welche Mittel und Wege erreicht man die Entscheider in den großen Konzernen? Welche Herausforderungen muss man intern bewältigen, um mit einem Lieferanten auf Augenhöhe zu sein? Frau Dr. Göring weiß, wovon sie spricht! Zu den namenhaften Partnern der SmartMembranes GmbH gehören u. a. die i3Membrane GmbH und das Fraunhofer IMWS Halle.

 Smartmembrans 

Session Image
15:00 - 16:30

Hubs, Labs, Accelerators & Co.

Was braucht Ihr eigentlich zum Wachsen?

Status

Limited Capacity

Description

Der Hype um neue Formate der Gründungsförderung hat in den letzten Jahren seinen Höhepunkt erreicht. Labs und Hubs sind wie Pilze aus dem Boden geschossen. Co-Working-Spaces existieren in jeder mittelgroßen Stadt. Jeder größere Konzern betreibt einen eigenen Accelerator. –  Aber passen diese Infrastrukturen auch zu den Bedürfnissen von jungen Gründern? Halten die Angebote das, was sie versprechen? – Wir wollen mit den Gästen und Machern der Startup-Safari darüber ins Gespräch kommen.

 

15:00–15:30 Uhr Programmvorstellung STEP NYC

Andrea Diewald, Director Innovation & Startup Rela­tions, German American Chamber of Commerce und

Mathias Dögel, CEO Dögel

 

15:30–16:00 Uhr Programmvorstellung German Accelerator Life Sciences

Stefan B. Beerhalter, Vice President Germany

 

16:00–16:30 Uhr „Hubs, Labs, Accelerators & Co.“ Vorstellung und Diskussion neuer Formate der Startup-Unterstützung

Dr. Ulf-Marten Schmieder, TGZ-Geschäftsführer

Stephan Groschupf, Founder Datameer und CEO Sales Hero 

Session Image
15:00 - 16:30

Stärken zeigen. Ziele erreichen!

Cocktails & Talk

Discussion Workshops Homebase - HomeBase

Status

Limited Capacity

Description

Wir sind ein dynamisches Personal-Startup aus Halle, welches die richtigen Menschen miteinander verbindet.

Kommt rum, seid dabei und erzählt uns von eurem tristen Arbeitstag. Nach dem Cocktail, zeigen wir euch wie es besser geht! Wenn das nicht hilft …

 

 

Session Image
15:00 - 16:30

Die Storytelling Maschine

Interaktives Geschichtenerzählen leicht gemacht

Status

Fully Booked

Description

Storytelling ist Teil unseres Alltags. Wir lernen besser und schneller, wenn der Stoff in eine spannende Geschichte verpackt ist. Der Abend macht mehr Spaß mit einer guten Unterhaltung und der einen oder anderen Anekdote. Und auch in Büchern und Spielen sind es die Stories, die uns in ihren Bann ziehen.

 

Mit Hilfe unserer Gamebook Technologie wird jeder zum Geschichtenerzähler. In einem kleinen Workshop zeigen wir Ihnen wie das geht und geben Ihnen einen Einblick in unsere Arbeitsweise.

 

Für den Workshop werden einige Laptops zur Verfügung gestellt, bitte bringt wenn möglich eigene Laptops mit, damit jeder an dem Workshop teilnehmen kann. Danke!

Session Image
15:00 - 16:30

Food-Start-Ups: Von der Produktidee zum Prototyp

Wie entwickle ich erste Prototypen auf dem Weg zum marktfähigen (Lebensmittel-)Produkt?

Status

Limited Capacity

Description

Das jung gegründete Start-Up "Die Frischemanufaktur" sowie das sich in der Vorgründung befindende Start-Up "Hülsenreich" zeigen euch, wie aus ihrer Idee einen marktfähigen Prototypen gemacht haben. P.S.: Wer Lust auf Obstsalat und Snacks aus Hülsenfrüchten hat, sollte hier unbedingt vorbeischauen. 😉

Session Image
17:00 - 18:30

Kunst im 21. Jahrhundert

Veränderung der Kunstnutzung durch Digitalisierung

Status

Nearly Fully Booked

Description

Grundlage für die Diskussionsrunde bilden unsere Texte "Veränderung der Kunstbranche" und "Vision von der Kunstbranche". Beide sind unter pinkwhy.com/presse abrufbar.

Wir werden dabei auf die Konsumierung von Kunst eingehen und diese aus Sicht von Künstler und Nutzer beleuchten. Dabei werden Konzepte wie Instagram und Spotify Berücksichtigung finden.

Letztendlich geht es um die Frage, wie Künstler auch im digitalen Zeitalter Einnahmen generieren können, wenn ihre Werke auf Messen oft nur fotografiert werden.

It´s all about the royalties!!!

Session Image
17:00 - 18:30

Diversity Training

Vielfalt in Unternehmen leben, Herausforderung oder Chance?

Status

Limited Capacity

Description

In dieser Session erwartet Sie ein praktischer Einblick in die Workshopformate des Bereichs MitWirkung! der Freiwilligen-Agentur Halle zum Thema „Diversity in der Arbeits- und Unternehmenswelt“. Die Teilnehmer*innen entwickeln ein stärkeres Bewusstsein für Vielfalt sowie die damit verbundenen Chancen im Unternehmen und in der Ausbildung. Konkret werden im Sinne eines Perspektivwechsels interkulturelle Sensibilität und ein professioneller Umgang mit Diversität thematisiert. Lernen Sie uns kennen!

Session Image
17:00 - 18:30

Crummes Eck

Hürden auf dem Weg zur Gründung, ein Erfahrungsbericht

Status

Nearly Fully Booked

Description

Wir, Annalena und Felix, werden unsere Gäste durch das Crumme Eck führen und ihnen die spannende Geschichte der Gründung erzählen. In jedem unserer Räume findet sich eine bestimmte Hürde, die wir ausgewählt haben, da sie unserer Meinung nach entscheidend für den Gründungsprozess war. Wir geben unsere Erfahrung sehr gerne weiter und geizen nicht mit Tipps á la Gurkel 😉

(Gurkel ist unser crummes Maskottchen)

Kommt also gern vorbei und verputzt mit uns nebenbei noch gerettete Lebensmittel.

Wir freuen uns über jeden Besucher! 🙂

 

Gemüse Grüße

Anna & Felix

Session Image
19:00 - 20:30

Sponsor Dinner (exclusive)

Description

Dies ist ein exklusives Event für unsere Partner.

 

Eine Teilnahme ist mit einem VIP Ticket möglich.

 

presented by:

Logo gamebook.io

Day 2

SEPTEMBER 19, 2018

FILTER

Session Image
09:00 - 10:30

Workshop von 3DQR

Markenpositionierung auf dem Markt für Augmented Reality

Status

Limited Capacity

Description

Wir zeigen euch anhand einer Case Study zu 3DQR, wie ihr ein StartUp am Markt positionieren könnt. Hierfür haben wir ein Markenmodell vorbereitet, dass euch zeigt wie ihr verschiedene Stakeholder ansprechen könnt.

 

Neben diesem geeigneten Tool erfahrt ihr zusätzlich, welche Werte und Kompetenzen uns als 3DQR ausmachen, welche Mission uns täglich antreibt und welche große Vision wir verfolgen.

Session Image
11:00 - 12:30

Vom Gamer zum Unternehmer

Der Weg vom Angestellten zur Selbstständigkeit

Founder Story Designhaus - Gheed

Status

Fully Booked

Description

In seiner Session beschreibt Jens, einer der Gründer von GHEED, seinen Weg vom Angestellten zum Unternehmer. Er beschreibt dabei welchen Einfluss Gaming auf seine Entscheidung hatte und wie er sein Hobby zum Beruf machen konnte.
Neben dem Gaming-Markt selbst, geht er dabei auch auf Social Media Plattformen, Startup Finanzierungen und eine geeignete Unternehmermentalität im allgemeinen ein.

Vom frischen Absolventen bis zum erfahrenen Unternehmer ist jeder eingeladen an der Session teilzunehmen und sich am interaktiven Austausch zu beteiligen.

Session Image
15:00 - 16:30

Die Storytelling Maschine

Interaktives Geschichtenerzählen leicht gemacht

Status

Fully Booked

Description

Storytelling ist Teil unseres Alltags. Wir lernen besser und schneller, wenn der Stoff in eine spannende Geschichte verpackt ist. Der Abend macht mehr Spaß mit einer guten Unterhaltung und der einen oder anderen Anekdote. Und auch in Büchern und Spielen sind es die Stories, die uns in ihren Bann ziehen.

 

Mit Hilfe unserer Gamebook Technologie wird jeder zum Geschichtenerzähler. In einem kleinen Workshop zeigen wir Ihnen wie das geht und geben Ihnen einen Einblick in unsere Arbeitsweise.

 

Für den Workshop werden einige Laptops zur Verfügung gestellt, bitte bringt wenn möglich eigene Laptops mit, damit jeder an dem Workshop teilnehmen kann. Danke!

Session Image
17:00 - 18:30

Kunst im 21. Jahrhundert

Veränderung der Kunstnutzung durch Digitalisierung

Status

Nearly Fully Booked

Description

Grundlage für die Diskussionsrunde bilden unsere Texte "Veränderung der Kunstbranche" und "Vision von der Kunstbranche". Beide sind unter pinkwhy.com/presse abrufbar.

Wir werden dabei auf die Konsumierung von Kunst eingehen und diese aus Sicht von Künstler und Nutzer beleuchten. Dabei werden Konzepte wie Instagram und Spotify Berücksichtigung finden.

Letztendlich geht es um die Frage, wie Künstler auch im digitalen Zeitalter Einnahmen generieren können, wenn ihre Werke auf Messen oft nur fotografiert werden.

It´s all about the royalties!!!

Day 2

SEPTEMBER 19, 2018

FILTER

Session Image
08:00 - 08:55

SAFARI Pressefrühstück (exclusive)

Diskussionspanel zu: Mehr innvoative Startups in Sachsen-Anhalt

Discussion Saltlabs - Saltlabs

Description

Neben einigen Snacks und Getränken wird es eine Gesprächsrunde zum Thema "Mehr innvoative Startups in Sachsen-Anhalt" geben

 

Mit von der Partie sind:

 Prof. Dr. Armin Willingmann, Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung des Landes Sachsen-Anhalt 

Tobias Steenweg, Geschäftsführer, UniNow GmbH 

Christian Theune, Geschäftsführer, Flying Circus Internet Operations GmbH 

Dr. Jenny Müller, Geschäftsführerin, Die Frischemanufaktur GmbH

 

Moderation: Ywes Israel, Investment Manager, bmp Ventures AG 

 

erhalte hier Tickets zum exklusiven Breakfast.

Session Image
13:00 - 14:30

Food & Networking (Free)

Status

Limited Capacity

Description

Gönnt euch eine kleine Pause und holt euch einen kleinen Snack bei unserem Food & Networking in der Tanzbar Palette. 

Dabei könnt ihr neue Kontakte knüpfen und euch für die nächsten Sessions stärken.

Session Image
19:00 - 20:30

Sponsor Dinner (exclusive)

Description

Dies ist ein exklusives Event für unsere Partner.

 

Eine Teilnahme ist mit einem VIP Ticket möglich.

Contact us

If you have problems with the agenda or need any help just write us an email!